ADDUCE

ADDUCE: Der KJPD bietet eine neue Möglichkeit zur Überwachung der medikamentösen Behandlung bei Kindern und Jugendlichen mit Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADHS).

Diese Studie wurde von der Ethikkommission des Kantons Zürich bewilligt. Sie wird als EU-Forschungsprojekt und Multizenter-Studie ausgeführt und durch EU-Gelder finanziert. Originaltitel der Studieist: „ADDUCE (Attention Deficit Hyperactivity Disorder Drugs Use Chronic Effects)“. Weitere Informationen zur Studie finden Sie auf der Homepage: ADDUCE