SGKJPP Jahreskongress 2012




Es ist soweit: die Schweizerische Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (SGKJPP) und der Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienst des Kantons Zürich und der Universität Zürich (KJPD) heissen Sie herzlich willkommen in Zürich zu unserem Jahreskongress 2012.

Früherkennung und Frühintervention vom psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter

Mit einer Häufigkeit von bis zu 20 % erkrankten Kindern und Jugendlichen sind psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter die häufigsten Erkrankungen dieser Altersgruppe überhaupt. Je früher wir die Patienten behandeln umso besser ist der Verlauf und die Prognose für die Betroffenen.

Wie gehen wir mit dieser gesellschaftlichen Herausforderung um? Mit dem Thema „Früherkennung und Frühintervention bei psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter" stehen unsere jungen Patienten und deren Familien im Mittelpunkt der Tagung. Wie erkennen wir psychische Störungen frühzeitig? Welche aktuellen und effektiven Behandlungsformen gibt es und was sind die möglichen Frühinterventionen? Wir suchen den Dialog zwischen Therapeuten und Familien, aber auch mit den Schulen und Institutionen.

Information

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie im beiliegenden Flyer, sowie auf der Website des SGKJPP.

Anmeldung

Leider ist keine Anmeldung mehr möglich, die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Administratives Sekretariat

Organizers (Schweiz) GmbH
Tel: +41 61 836 98 78
Fax: +41 61 836 98 77
E-Mail: registration@organizers.ch

Online-Registrierung: www.sgkjpp.ch

KJPD Universität Zürich

Archiv